Autoren

...

Antonia Gönczi

ang

Redaktion Landau

Kontaktieren
Sparkassendirektor Robert Elsberger (v.l.), Fördervereinsvorsitzender Josef Schätz, Martin Able, Geschäftsführer VR-Immobilien GmbH, und Konrektor Johann Voglmeier gratulierten den besten Absolventen der Landauer Mittelschule.

Mittelschule Landau

Entlassschüler starten in neuen Lebensabschnitt

Von Antonia Gönczi
Bei der Abschiedsfeier am Freitag in der Aula der Mittelschule blickten die Absolventen zusammen mit ihren Eltern, der Schulfamilie und Ehrengästen zurück. Diesen wichtigen Rat gab der Konrektor ihnen mit auf den Weg.
Eine Esche fiel zu Ostern auf die Werbebande am Vereinsgelände des VfR Niederhausen.

Sturmschäden

VfR Niederhausen wird von BFV-Sozialstiftung unterstützt

Von Antonia Gönczi
Tor eingedrückt, Werbebande beschädigt und Zaun kaputt: Der VfR Niederhausen hatte zu Ostern mit Windböen und vier umgefallenen Eschen am Vereinsgelände zu kämpfen. Jetzt gibt es gute Nachrichten.
Der Ölfilm auf dem Wasser in der Regentonne ist deutlich zu sehen. Dieses ist eigentlich zum Gießen der Pflanzen gedacht.

Vandalismus

Kräutergarten über der Landauer Quartiersgarage verschmutzt

Von Antonia Gönczi
Heilpflanzen können bei Kopfschmerzen oder Entzündungen helfen, doch gegen Schmierfinken ist kein Kraut gewachsen: Helga Pritzl und die Hildegard-von-Bingen-Gruppe ärgern sich über Öl und Hundekot in ihrem Kräutergarten.
Die Weinverkostung am Donnerstagabend war gut besucht.

Festwochenende

Das Pfälzer Weinfest beginnt am Freitag in Landau

Von Antonia Gönczi
Zum 35. Mal bringen die Winzer aus der Schwesternstadt Landau in der Pfalz Weine und andere Spezialitäten mit nach Niederbayern. Erstmals gibt es am heutigen Donnerstag eine Weinprobe. Darauf können sich die Fest-Besucher freuen.
Das Jungtier wurde eingefangen, weil es auf der Straße lief.

Kleiner Reineke

Junger Fuchs in der Landauer Auenstraße unterwegs

Von Antonia Gönczi
Er war verletzt und lief mitten auf der Straße: Durch das beherzte Eingreifen der Anwohner wurde das Jungtier eingefangen. Ein benachrichtigter Jäger brachte ihn zur Untersuchung zum Tierarzt.
Die Bäckerinnen Andrea Neumeier (l.) und Angela Limbrunner (r.) schieben täglich frühmorgens Brote und Semmeln in den Ofen. Franz Josef Weber (Mitte), Vorsitzender der Bürgergenossenschaft, die die Bäckerei führt, ist stolz auf den Erfolg ihrer Arbeit.

Backtradition

Zu Besuch in der Backstube der Malgersdorfer Bäckerei

Von Antonia Gönczi
Am Sonntag, 5. Mai, ist Tag des Brotes: Aus diesem Anlass hat die Redaktion einen Blick hinter die Kulissen der Bäckerei "da Beck" in Malgersdorf geworfen und gefragt, was ein gutes Brot ausmacht.