Regionen

Mit den Tandems unterwegs: Betroffene erzählen von ihren Erfahrungen mit psychischen Erkrankungen oder auch den Reaktionen darauf.

Tabu-Thema

Weg vom Stigma - hin zu mehr Beistand

Von Stefanie Wieser und Sebastian Brückl
Auf der MUT-Tour werben Tandemfahrer für einen offenen Umgang mit Depressionen und psychischen Erkrankungen. Ob selbst Betroffen, oder im Umwelf, sie erzählen von ihren Erlebnissen.
Reden hilft, wenn Helfer mit schlimmen Bildern konfrontiert werden.

Tot auf Gleisen

Nach dem Doppelsuizid von Weiding: Wo finden Helfer Hilfe?

Von Dominik Altmann
Mit Fällen wie dem Unfall bei Weiding können Helfer hadern. Gleich zwei Menschen setzen ihrem Leben ein Ende. Ein Regionalzug überrollt sie. Das Unfallszenario lässt sogar erfahrene Einsatzkräfte erschaudern. Und jetzt?
In kämpferischer Pose: Staatsministerin Michaela Kaniber.

Kundgebung in Wallerfing

Michaela Kaniber "Wir brauchen unsere Nutztierhaltung"

Von Oliver Grimm
Staatsministerin Michaela Kaniber brach auf der politischen Kundgebung in Wallerfing eine Lanze für die Bauern und wetterte gegen die Ampel. In einer kämpferischen Rede begeisterte sie rund 1.000 Festbesucher.
Vier hölzerne Schachtwände und der Rest der damaligen Baugrube: Das ist vom Brunnen zurzeit sichtbar.

Süd-Ost-Link

Archäologen entdecken bei Wiesent Brunnen aus der Antike

Von Maximilian Eibl
Bei Ausgrabungen für den Süd-Ost-Link ist ein Brunnen aus dem ersten Jahrhundert nach Christus gefunden worden. Wer ihn angelegt hat, ist ein Rätsel, das in den kommenden Wochen möglicherweise gelüftet wird.