Autoren

Redaktionsleiter(in) Frau Andrea Weidemann

Andrea Weidemann

rea

Redaktion Deggendorf

Kontaktieren

Die gebürtige Nürnbergerin kam über Stationen in Weiden in der Oberpfalz und Geiselhöring nach Bogen, wo sie 1988 ihr Abitur machte. Schon immer lese- und schreibbegeistert, begann sie 1989 ein Volontariat in der Lokalredaktion des Straubinger Tagblatts. Als Redakteurin war sie zunächst weiter in der Lokalredaktion tätig und übernahm dann die Verantwortung für das Anzeigenblatt Deggendorf aktuell in Deggendorf, das sie fast 30 Jahre redaktionell betreute. Seit 2022 leitet sie die Redaktion von Donau Anzeiger/Plattlinger Anzeiger. Nach wie vor gilt ihre Leidenschaft dem Schreiben, bevorzugte Themen sind Natur/Umwelt/Klimaschutz, Soziales, Gesundheit sowie Porträts über besondere Menschen und Schicksale.

Johann Riedl gebe immer 120 Prozent, versicherte ISB-Direktor Frey.

Lebenswerk

In Deggendorf endet eine Schulleiter-Ära

Von Andrea Weidemann
Johann Riedl geht nach 22 Jahren als Chef der Kaufmännischen Berufschule und Wirtschaftsschule in den Ruhestand: 160 Ehrengäste verabschiedeten am Montag den dienstältesten Schulleiter Niederbayerns.
Der Bundespräsident mit dem damaligen OB Hans Krämer.

Erster Bundespräsident

Vor 75 Jahren kam Theodor Heuss nach Deggendorf

Von Andrea Weidemann
Nach dem Hochwasser 1954 kam der erste deutsche Bundespräsident, Theodor Heuss, zu Besuch nach Deggendorf. Im Stadtarchiv gibt es dazu eine Reihe alter Fotos und Zeitungsausschnitte.
Der Deggendorfer Oliver Haidn ist seit 2011 Bundestrainer der deutschen Bogenschützen. Als Vorbereitung auf die Olympischen Spiele in Paris Ende Juli organisierte er jetzt ein gemeinsames Trainingslager der deutschen und türkischen Bogen-Equipe auf Gut Altholz.

Bogenschießen

Ein Deggendorfer bei den Weltspielen in Paris

Von Andrea Weidemann
Oliver Haidn, Bundestrainer der deutschen Bogenschützen, sieht seiner vierten Olympiateilnahme entgegen. Aktuell organisiert und leitet er das deutsch-türkische Trainingslager auf Gut Altholz.
Das Kundencenter der Stadtwerke Deggendorf zieht gebäudeintern um und wird dadurch aufgewertet. Während der Baumaßnahmen gibt es den vollen Service in gewohnter Qualität in Räumen in der Innenstadt.

Der Kunde ist König

Stadtwerke Deggendorf optimieren ihren Service

Von Andrea Weidemann
Das Gebäude an Graflinger Straße 36 wird ab Mitte August umgebaut und erhält ein neues modernes Kundencenter. Die Beratung erfolgt vorübergehend in der Deggendorfer Innenstadt.
sized

Immer öfter, immer heißer

Wie sich Städte in Ostbayern für Hitzetage wappnen

Von Patrick Beckerle, Christine Henze und Andrea Weidemann
Immer öfter, immer heißer: Wie wappnen sich Städte in Ostbayern für Hitzetage im Sommer? Die Ansätze reichen von Sprühnebel über mehr Grün bis zu Hitzepaten für Senioren. Ein Überblick.
Im Rahmen der Graduiertenfeier der TH Deggendorf überreichte Sonja Ettengruber (l.) den Medienpreis der Stiftung Attenkofer.

Attenkofer Medienpreis

THD-Absolventin lädt zum Perspektivenwechsel ein

Von Andrea Weidemann
Attenkofer Medienpreis: THD-Absolventin Saskia Schwarzbauer beschäftigte sich in ihrer Bachelorarbeit mit der Geschichte und heutigen Situation kanadischer Ureinwohner.